Menu

Star Wars Battlefront – Companion App & Base Command vorgestellt

star-wars-battlefront-screenshots-5-beta star-wars-battlefront-screenshots-4-beta star_wars-battlefront-artwork-dice-hd-gamescom_4
DICE hat schon vor mehreren Monaten angekündigt, dass Star Wars Battlefront zwar nicht auf Battlelog setzen, gleichzeitig aber eine eigene Seite für Statistiken und Mehr haben soll. Nun gibt es endlich offizielle Infos zum solcerhart verfügbaren Funktionsumfang und der ebenso kommenden Companion App.Mit der sollen Fans auch abseits von PC und Konsole – natürlich… – über alles rund um das Spiel informiert werden, die Fortschritte ihrer Freunde verfolgen und sich sogar Unlocks verdienen dürfen. Beim letzteren Ziel hilft ein kleines rundenbasiertes Spiel namens Base Command. Das Ziel ist es, als Verteidiger einer Rebellenbasis immer stärker werdende Angriffswellen zu überstehen. Die Spieler nutzen ein Kartendeck, mit dem sie Fahrzeuge, Powerups, Soldaten und Helden einsetzen können. Die entsprechenden Karten haben übrigens auch eine Verbindung zur Ausrüstungsauswahl im Spiel, die bekanntlich über Karten und sogenannte „Kartenhände“ vonstatten geht. Dazu kann man mit den für Siege gewonnenen Credits neue Ausrüstung in Kartenform freischalten, die auch im Spiel zur Verfügung stehen.

Anzeige

star-wars-abbtlefront-companion-app-4 star-wars-abbtlefront-companion-app-3 star-wars-abbtlefront-companion-app-2
Umgekehrt funktioniert das Prinzip genau so: Dinge, die man  direkt im Spiel freischaltet, sind als Karten in Base Command verfügbar. Wer beim Wort Credits und Freischaltungen übrigens schon den Echtgeldzug, Pay2Win und sonstige schreckliche Dinge ins Kommentargefecht führen will, darf seinen Blutdruck gleich wieder absenken: Es wird keine Mikrotransaktionen geben.

Dazu bietet die Companion App die Übersicht über Statistiken, Nachrichten, Freunde, Loadouts und Mehr. Loadouts kann man auch über die Companion App anpassen; dazu sieht man, was die Freunde machen und kann Statistiken vergleichen. Außerdem kann man Freunde wissen lassen, dass man ihrem Spiel beitreten möchte. Dazu soll es laut den Entwickler „weitere Features“ geben, über die man „später“ reden wird. #Soon™

Die Companion App wird vor Launch und auch bereits zur Beta für IOS- und Android-Smartphones verfügbar sein.

Quelle

star-wars-abbtlefront-companion-app-1

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server