Menu

Battlefield 4 – Dragon Valley : 64-Spieler Rush, keine Pipeline & Mehr

battlefield-4-screenshots-dragon-valley-19Während die Arbeiten am „Battlefield4“-Remake von Dragon Valley fröhlich weiter voranschreiten, verraten die Entwickler ganz nebenbei auch weitere Details zur ersten „Next Gen“-exklusiven Map der Battlefield-Historie. Genauer gesagt geht es um Rush für mehr als 32 Spieler und die Gründe für das Fehlen von zwei geliebten Elementen der alten Map – sowohl die ikonische Pipeline als auch der Flugzeugträger werden in der Neuauflage bekanntlich fehlen. Die Schuld daran tragen aber weder böse Entwickler, merkwürdige Entscheidungen oder sonst etwas – in beiden Fällen ist es der technische Fortschritt, der die Wünsche einiger Fans nach einem direkten Remake verhindert.

Anzeige

Im Falle der Pipeline dreht sich dabei alles um die Sichtweite: Während die in Battlefield 2 so gering war, dass man auf der Pipeline den Gegner tatsächlich flankieren konnte, wäre man in Battlefield 4 dank der deutlich höheren Sichtweite einfach nur ein armes Opfer und das Objekt diverser Zielübungen der Feinde im Umkreis von mehreren hundert Metern. Den Beginn der Pipeline hat man aus diesem Grund einfach unter die Map verlegt – überirdisch sind die Rohre nur in der chinesischen Mainbase zu sehe. Auch die Begründung aus, warum man den Flugzeugträger der USA entfernt hat, liegt an der erhöhten Sichtweite: Die Jets wären im Fall der Fälle – auch dank der hügeligen Umgebung – das Opfer von Baserapern geworden.

battlefield-4-screenshots-dragon-valley-15An anderer Stelle hat die neue Technik aber auch Vorteile: Weil es die erste „Next Gen“-exklusive Map sein wird und alles entsprechend groß ist, wird man Rush wohl auch für 64 Spieler testen und dann auch mit entsprechenden Spielerzahlen für alle verfügbar machen. Wie genau sich das spielt, wird auf jeden Fall spannend zu sehen sein – mit nur zwei MCOMs pro Basis würden wir uns dann aber doch ein paar dezente Sorgen machen.

Beim Thema der Ladescreen-Musik von Dragon Valley sind die Entwickler dann übrigens endgültige echte Traditionalisten: „Selbstverständlich“ wird das Original aus Battlefield 2 zum Einsatz kommen. Anstatt ein entsprechendes Video mit der Musik einzubinden, zeigen wir euch aber lieber, was ein gutes Heligespann mit der aktuellen Fahrzeug-Balance auf Dragon Valley alles anstellen kann…

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server