Menu

Star Wars Battlefront – Ab Donnerstag mit EA Access spielbar

star-wars-battlefront-screenshots-19Für all diejenigen unter uns, die keine Xbox One ihr Eigen nennen (bemitleidet uns!) steht der Termin für die ersten Schritte zeitgleich mit dem Launch von Star Wars Battlefront am 19. November fest. Wer allerdings eine Xbox One hat, kann bereits ab Donnerstag (also Morgen) in den „Star Wars“-Shooter von DICE hereinschnuppern. Das Stichwort hinter dieser Möglichkeit nennt sich EA Access: Der „Xbox One“-exklusive Service bietet für schlappe vier Euro im Monat Zugriff auf eine konstant wachsende Sammlung an EA-Spielen, zehn Prozent Rabatt auf alle digital gekauften EA-Inhalte und regelmäßige Trial-Phasen. Und genau so ein Trial steht allen Fans jetzt mit Battlefront bevor…

Anzeige

Genauer gesagt: Wer EA Access hat, darf ab Morgen ganze zehn Stunden in Battlefront abtauchen. Traditionell werden wohl zwar nicht alle Maps, Modi und Inhalte verfügbar sein; man bekommt aber auf jeden Fall viel zu sehen. Auch für diejenigen unter uns, die aus ungeklärten Gründen noch keine Xbox One (Pech) oder EA Access (Wir haben keine Erklärung…) haben, sind das gute Neuigkeiten: Es darf gestreamt werden, Gameplay-Videos dürfen erstellt werden und Infos zur Stabilität und Mehr wird es natürlich auch geben. Unter diesen Bedingungen können wir sogar irgendwie damit leben, dass wir nicht dabei sein werden…

star-wars-battlefront-screenshots-14

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server