Menu

Battlefield 3 – Venice Unleashed: Das steckt aktuell in der Mod

battlefield-3-mod-venice-unleashed-screenshots-1Der kleine Name Venice Unleashed geistert bereits seit einigen Tagen durch unsere Berichterstattung. Die erste echte Mod für Battlefield 3 bringt „High Tickrate“-Server, entfernt Suppression-Effekte, bietet weitere Funktionen und verspricht vor allem wirklich viel: Neue Fahrzeuge wie Zweisitzer-Jets, Fraktionen, Waffen, Spielmodi – eine Auswahl aktueller Teaser und cooler Inhalte der „Battlefield 3“-Mod haben wir hier. Jetzt haben wir auch die Übersicht über technische Details, was man tun muss und ob es sich lohnt, sich die Mod zu schnappen…

Anzeige

Installation, Sicherheit und Co.

Man kann es ganz kurz fassen: Die Installation von Venice Unleashed ist ein Kinderspiel. Ein Mal den Launcher hier heruntergeladen, auf Emulator Nexus einen Account erstellen und schon ist man fertig für ein spannendes Modder-Abenteuer. Da keine Dateien von Battlefield 3 verändert werden, kann man auch problemlos normal in Battlefield 3 losziehen. Wer die Modversion nutzen will, startet einfach den Launcher, loggt sich dort ein und genießt die Neuerungen und Verbesserungen.

battlefield-3-mod-venice-unleashed-screenshots-2

Das Gameplay

Am Gameplay wurde in der Mod – zum aktuellen Zeitpunkt… – fast nichts verändert. Die wenigen Gameplay-relevanten Änderungen kommen eher von der Technik: Die Sonne blendet nicht mehr (und sorgt damit dafür, dass man nicht mehr benachteiligt wird, wenn man zufälligerweise auf der falschen Seite der Map startet und die Sonne nicht im Rücken hat) und der fehlende Blaustich sorgt dafür, dass man Feinde besser sehen kann. Außerdem wurden die zufälligen Auswirkungen auf die Kugeln entfernt, die die Suppression-Mechanik in Battlefield 3 noch hatte – man schießt nun zuverlässig dahin, wohin man zielt. Netcode-Verbesserungen gab es dazu auch noch.

Die Technik

An der generellen Technik von Battlefield 3 hat sich quasi nichts geändert. Nur am Netcode wurde geschraubt: Server mit 60 und 120 Hertz Tickrate stehen zur Verfügung; die Simulation Rate wurde ebenso erhöht. Als Ergebnis sind Probleme wie das Nehmen von extrem viel Schaden in einem Schuss ebenso vorbei wie Fehler der Marke „Man sieht nicht, wie oft ein Feind feuert.“ Gleichzeitig bestehen andere Probleme weiterhin: Man sieht manchmal keine Schadensanzeige und kann auch weiterhin hinter Deckung Schaden nehmen. Außerdem sind die Verzögerungen beim „Battlefield 4“-Netcode bei gleicher Tickrate geringer als in der „Vencie Unleashed“-Variante. Damit ist Venice Unleashed zwar eine deutliche Verbesserung des „Battlefield 3“-Netcodes, kommt aber nicht an die aktuelle Technik von Battlefield 4 heran.

Und Mehr

Natürlich bietet Venice Unleashed weitere Features: Jeder kann dank öffentlicher Server-Files eigene Server erstellen, die Beleuchtung auf Maps anpassen und die Zerstörung deaktivieren oder wieder aktivieren. Ein Spectator-Modus steht auch zur Verfügung. Außerdem besteht die Möglichkeit, neue Texturen, Sounds und Inhalte ins Spiel zu integrieren. Diesbezüglich ist aber noch quasi gar nichts passiert.

Holen oder nicht holen, das ist hier die Frage…

Man darf sich jetzt natürlich fragen, ob es Sinn macht, sich Venice Unleashed für Battlefield 3 zu holen. Großes Potential ist definitiv da und die Arbeit der Community ist schwer beeindruckend. Gleichzeitig ist die Mod-Version bisher nur ein etwas aufgemotztes und Netcode-technisch deutlich verbessertes Battlefield 3, das diesbezüglich aber nicht ganz an Battlefield 4 herankommt. (Übrigens: Das soll die Arbeit der Modder nicht schmälern; sinnbefreites Lobhudeleien wollen wir hier aber auch nicht hinschreiben.) Wer Battlefield 3 immer noch sehr gerne spielt, kann mit der Mod natürklich absolut nichts falsch machen – man kann dank dem Launcher und den getrennten Dateien weiter das normale Battlefield 3 online zocken und bei Bedarf einfach die Mod starten. Wer richtige neue Inhalte braucht, um sich zu einem Download überreden zu lassen, sollte aber einfach noch ein paar Wochen oder Monate warten, bis Zweisitzer-Jets und Co. wirklich enthalten sind. Ein extrem spannendes Projekt und ein Beleg für die Fähigkeiten und die Motivation der wunderbaren Battlefield-Community bleibt Venice Unleashed allemal.

battlefield-3-venice-unleashed-screenshot-1

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server