Menu

Battlefield Hardline – Betrayal-Gameplay, neue Waffen, GunBench & Personalisierungsoptionen

battlefield-hardline-betrayal-wallpaper-2Das Community Test Environment von Battlefield Hardline hat mal wieder eines der seltenen Updates bekommen. Fans wissen natürlich, was das bedeutet: Visceral Games spendiert Freundes des Polizei-Battlefields einen Blick auf den neuen DLC, die kommenden Waffen und Mehr. Und so gibt es bei uns die Übersicht über Gameplay von der ersten Schnee-Map von Hardline, Dual-Pistolen, die Settings aller DLC-Maps, eine Harpune, ein Schwert (!), Katzentarnung, anpassbare Soldaten-Outfits und einen ganzen Haufen weiteres Zeug.

battlefield-hardline-robbery-screenshots-12

Neue Waffen

Mit den letzten Patches hat Visceral Games mehr als 30 kostenlose Waffen für alle Spieler ins Spiel gebracht. Auch das kommende Update wird diese stolze Tradition wohl fortführen und dabei auch das Thema Abgedrehtheit auf ganz neue Höhen heben. Bisher haben wir folgende Waffen gesehen: UG A3 (Criminal, Operator), M1903, Mammoth Gun, MX4 (Engineer), M4 (Shotgun), M98B (Professional), Improvised Pistol (Criminal, Professional), SP-AR (Professional), MP9 und RPK-74. Dazu kommen auch Freunde abgedrehterer Ausrüstung auf ihre Kosten: Die DUAL VZ. 61 sind die ersten Dualpistolen, das A 8S ist ein Harpunenwerfer (ungelogen!) und die Syndicate Gun ist ein echtes Oldschool-Maschinengewehr. Außerdem dabei: Ein riesiges Schwert, das Inquisition heißt. Und wir haben neue Messer – inklusive einem sehr begehrten „Counter Strike“-Messer… – und frische Tarnungen gesehen. Und ja: Es gibt endlich eine Katzentarnung. Die Catz heißt. #HeavyBreathing

Neue Maps

Im Community Test Environment ist bisher nur eine Map zu spielen. Die hört auf den Namen Thin Ice oder Plane Crash, spielt in verschneiten Hügeln und steckt Visceral-typisch voller Details: Ein abgestürztes Transportflugzeug, ein altes Bunkersystem, verfallene Hütten, eine Pension – die Devs haben sich wieder viel Mühe gemacht, die Umgebung glaubwürdig und liebevoll zu gestalten. Dazu haben wir mit dem Schneemobil ein neues Fahrzeug gesichtet. Außerdem gibt es laut den Dateien noch drei weitere Maps im Betrayal-DLC: Es geht ein Mal nach Alcatraz, dazu stehen ein Ausflug auf einen Friedhof und nach Chinatown auf der Reiseplanung. Ebenfalls interessant: Die Gun Bench wird wie ein eigenes Level behandelt.

Gun Bench

Zu den Features der Gun Bench gab es bis dato nur Vermutungen. Nun ist ein kleiner Punkt im Menü aufgetaucht, der Licht darauf werfen dürfte, was uns bevorsteht: Man wird sein Outfit anpassen und individualisieren können. Was das auch immer bedeuten mag – wir sind gespannt und begeistert…

battlefield-hardline-getaway-screenshots-2

SirUruk
Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

Galerie