Menu

The Division – Beta-Start, Beta-Codes & Season Pass

the-division-screnshot-real-ingame-alpha-3Mit The Division ist seit heute auf der Xbox One einer der ganz hochgehandelten Titel des Jahres in der Beta angekommen. PC- und „Playstation 4“-Spieler dürfen dann ab Freitag auch in die „Third Person“-Gefechte eintauchen. Im RPG-Shooter sind Deckung ebenso wichtig wie das Zusammenarbeit mit Coop-Partnern, der kluge Einsatz der begrenzten Skills unddas Aufsammeln von Waffen und Lott, um sich am Ende neue Ausrüstung zu basteln.

Anzeige

Ladezeiten gibt es im verwüsteten New York nicht; dafür gibt es viele Missionen, schießwütige Banditen und regelmäßig zufällige Events. Auf potentiell feindliche Spieler stößt man dann aber erst in der Dark Zone, in der man auch die beste Ausrüstung finden kann. Wer einen Beta-Key will, um bis zum 31. Januar zu zocken und zu metzeln, muss entweder vorbstellen, Glück haben oder auf der Nvidia-Seite einen Code abgreifen. Danach steht nur noch ein Download an, bevor man loslegen kann.

the-division-screnshot-real-ingame-alpha-4Und wo wir schon beim Thema Loslegen sind: Ubisoft hat heute einen Season Pass angekündigt, der drei Erweiterungen und diverse exklusive Waffen enthalten wird. In der ersten Erweiterung geht es in den Untergrund, in der zweiten Erweiterungen geht es um das Überleben in maximal feindlichen Umgebungen und der letzte DLC ist noch streng geheim. Auch zum Preis wurde noch nichts verraten – die Gold Edition mit allen Erweiterungen kostet im uPlay-Store aber 40 Euro mehr als die Standard-Edition. Dazu wurden regelmäßh veröffentlichte kostenlose neue Features versprochen; Details sucht man hier aber noch vergeblich.

the-division-screnshot-real-ingame-alpha-2

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server