Menu

EA – Wollen das Vertrauen der PC-Spieler zurückgewinnen

Battlefield-5-screenshot-4Wenn es nach EA geht, dann befindet sich der Publisher-Riese aktuell „auf einer Reise, um das Vertrauen der PC-Spieler“ zurückzugewinnen. Zu den bereits bekannten Beispielen rund um entsprechende Bemühungen wie das Rückgaberecht auf Origin und das „Aufs Haus“-Programm habe man jetzt mit Origin Access ein Programm gestartet, dass es alten und neuen Fans ermöglicht, für vier Euro im Monat einen Stapel (recht) aktueller Titel zu spielen.

Anzeige

titanfall-2-wallpaperDer Grundgedanke hinter allen Bemühungen sei es, den Spielern mit Origin mehr Möglichkeiten und eine bessere Spielerfahrung zu bieten und dazu auch für eine höhere Stabilität und Qualität aller Titel zu sorgen. In Zukunft plane man noch weitere Programmen und Verbesserungen. Uns würde ja auf die Schnelle schon einmal zumindest eine weitere gute Idee einfallen, mit der man die Fans definitiv glücklicher machen würde: Die Preise für neue Spiele auf Origin sind – wie es generell der Standard bei Steam, GoG und dem uPlay Store ist… – oft höher als auf Amazon, was verständlicherweise nicht für direkte Begeisterung sorgt…

rainbow-six-siege-beta-screenshot-4Quelle

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server