Menu

Battlefield 4 – Easter-Egg: Terminator-Reload mit der Mare’s Leg

battlefield-4-screenshots-Noshahr Canals-1

Anzeige

Battlefield 4 hat bekanntlich vor geraumer Zeit einen Stapel kostenloser Waffen bekommen. Die Mare’s Leg ist dabei vermutlich der spannendste Neuzugang: Ein Scharfschützengewehr im Stil einer Wildwestwaffe als Sekundärwaffe ist sowohl gameplay-technisch als auch vom Stil her neu für das aktuellest Militär-Battlefield. Fans und Freunde der einzigartigen Waffe haben derweil mitbekommen, dass es ab und an einen Terminator-Reload – aka die berühmte Drehung der Waffe beim nach jedem Schuss nötigen Repetieren – zu sehen gibt. Nun wurde das Geheimnis – zumindest teilweise… – gelüftet, was man tun muss, um die Animation zu bestaunen zu bekommen.

battlefield-4-battleporn-62

Laut Jackfrags muss man mit der Waffe in einer Runde vier Kopfschüsse bei allen vier Klassen machen, um die entsprechende Animation zu sehen zu bekommen. Die Entwickler protestieren auf Twitter aber vehemnt: Der Trigger soll unabhängig von den Klassen funktionieren. Eventuell reichen also einfach auch vier normale Kopfschüsse, was dann nicht wirklich schwer wäre – auf normale Entferbnung ist bereits ein Kopfschuss mit der Mare’s Leg tödlich.

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server