Menu

Call of Duty – Neben Zukunfts-Titel anscheinend auch Remake der „Modern Warfare“-Trilogie geplant

call-of-duty-modern-warfare-remastered-wallpaper

Anzeige

Bereits gestern haben wir darüber berichtet, dass anscheinend am Dienstag das neue Call of Duty von Infinity Ward enthüllt werden soll. Heute gab es gleich zwei Entwicklungen: Einerseits tauchten unabhängig voneinander zwei Fotos des angeblichen Boxarts inklusive des Untertitels Infinite Warfare auf; andererseits war auf diesem Boxart auch ein „Modern Warfare Remastered enthalten“ und der 4. November als Relase-Datum zu sehen. Sollte das stimmen, wird Entwickler Infinity Ward mit dem neuen Teil nicht nur allen Infos nach weit in die Zukunft reisen, sondern auch noch die erfolgreichsten Serienteile mit einem Update versehen unter das Volk bringen.

Dieses Gerücht hat mehr als nur etwas an Glaubwürdigkeit gewonnen, nachdem auf Amazon eine Modern Warfare Remastered Collection aufgetaucht ist – man kann mehr oder weniger davon ausgehen, dass das Gerücht korrekt ist. Alte Fans von Modern Warfare (wie toll war das damals!), Modern Warfare 2 (total cool!) und Modern Warfare 3 (es war schon ganz nett…) dürfen sich dieses Jahr also auf viel Spielefutter freuen. Und vielleicht wird es ja sogar ein optisches Upgrade für die remasterten Versionen geben. Nächste Woche wird also nicht nur wegen des von einem Industrie-Insider geteaserten Reveals von Battlefield 5 mehr als nur etwas spannend…

Black-Ops-3_Combine_Boulder-Patrol_WM

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server