Menu

EA Play – So sichert ihr euch ein Ticket

battlefield-1-screenshots-7

Anzeige

EA Play ist die hauseigene Show von EA, nachdem der Publisher sich entschieden hatte, im Juni ganz normalen Spielern Anspielmöglichkeiten der ganz großen neuen Spiele zu geben. Kurz vor der E3 – die Messe wird von EA dieses Jahr ignoriert… – am 12. Juni gibt es bekanntlich eine Pressekonferenz und danach kann in London und Los Angeles Battlefield 1, FIFA 17 oder Mass Effct Andromeda gezockt werden. Wer sich jetzt gefragt hat, wie man zum „EA Play“-Event kommt, findet die hochoffizielle Antwort genau hier: Nächste Woche fällt der Startschuss zum großen Registrieren.

Mass-Effect-Andromeda-screenshots-1

Ab dem 17. Mai um 9:00 Uhr kann sich jeder, der sich für „EA Play“-Newsletter angemeldet hat, auf der offiziellen Website für ein Ticket registrieren. Hierbei handelt es sich um die einzige Möglichkeit, an ein entsprechendes Ticket und fix terminierte Playslots zu kommen; dazu werden die Tickets gemäß dem „First come, first served“-Motto vergeben. Kosten fallen für die Tickets keine an; Flug und Co. dürften aber für Spieler aus Deutschland eher dezent teuer ausfallen. Wer also unbedingt Battlefield 1 möglichst früh anzocken will, sollte sich bei der Registrierung beeilen.

titanfall-2-wallpaper-2

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server