Menu

Star Wars Battlefront – 14 Millionen Mal verkauft; Nachfolger kommt 2017

star-wars-battlefront-free-dlc-screenshots-56

Anzeige

Im ganze Hype um Battlefield 1 ist Star Wars Battlefront mehr oder weniger untergegangen. Im EA Investoren-Call gab es nun wieder frische Informationen zum „Star Wars“-Shooter von DICE: Der Ausflug in die weit, weit entfernte Galaxie hat sich bisher mehr als 14 Millionen mal verkauft; 15 Prozent der Spieler sind dazu komplett neu in die EA-Welt gekommen. Anders gesagt: Die Strategie dürfte als voll und ganz aufgegangen und Battlefront als großer Erfolg betrachtet werden. Ebenso wenig überraschend kommt angesichts solcher Zahlen die Bestätigung, dass ein neues Battlefront geplant ist.

star-wars-battlefront-screenshots-41

Wer allerdings noch dieses Jahr mit dem neuen Battlefront rechnet – und damit eine jährliche Neuauflage befürchtet… – darf sich entspannen: Das neue Battlefront wird Ende nächsten Jahres erscheinen und folgt damit einem zweijährigen Release-Rythmus. Neue Settings sind für den neuen Serienteil natürlich auch geplant: Anders als beim ersten Titel wird man die neuen Welten und Umgebungen der neuen Filme nutzen und entsprechend freier bei der Gestaltung sein.

star-wars-battlefront-screenshots-39

Was bei Battlefront-Fans für großes Glück sorgt, dürfte viele DICE-Fans allerdings noch nicht so wirklich begeistern. Wir erinnern uns: Battlefront kam aufgrund seiner großen Zugänglichkeit und des recht schmalen Release-Umfangs regelmäßig unter Beschuss. Während der zuletzt genannte Kritikpunkte durch diverse kostenlose Updates aus der Welt geräumt wurde, fehlt vielen Battlefield-Fans die Spieltiefe. Ob sich beim neuen Teil etwas daran ändert, werden wir vermutlich nächsten Sommer sehen…

star-wars-battlefront-screenshots-28

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it.

#Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server