Menu

Battlefield 1 – DICE und Visceral haben das Setting angeteasert

battlefield-1-screenshots-2

Anzeige

So mancher Fan hat sich sicherlich schon gefragt, ob DICE irgendwo vor der Ankündigung Hinweise auf das Setting von Battlefield 1 hinterlassen hat. Die Antwort ist natürlich eindeutig: Nicht nur die schwedischen Entwickler haben Hinweise in Battlefield 4 eingebaut – auch Visceral Games hat in Battlefield Hardline mehr als nur eine Andeutung hinterlassen. Pferde, Waffen und Mehr finden sich frühestens seit dem Herbst 2014; wurden von den Fans allerdings erfolgreich – und zugegebenermaßen aus guten Gründen – ignoriert.

battlefield-hardline-betrayal-screenshots-31

Im „Dragons’s Teeth“-DLC für Battlefield 4 hat sich der erste echte Hinweis versteckt: Eine Mauser-Pistole und ein Mann mit Bowler hatten sich dort auf Werbeplakate verirrt. Aufgefallen ist das natürlich keinem Spieler – der Erste Weltkrieg galt als Setting sowieso bestenfalls als unwahrscheinlich und in den Massen aus (Fake-)Werbung auf einigen Maps gingen Bowler und Co. problemlos unter. Davor gab es übrigens unseres Wissens nach keinerlei Hinweise.

Deutlich auffälliger hat danach Visceral Games in Battlefield Hardline agiert. Fans haben kostenlos Waffen wie die die M1903 Springfield und die Lewis Gun (die als Syndiacte Gun bekannt wurde…) bekommen und selbst eine Schaufel ist als Nahkampfwaffe eingeführt worden. Noch etwas offensichtlicher: Im Betrayal-DLC versteckte sich ein Pferd als Easter-Egg, das natürlich gefunden wurde; als Hinweis auf Battlefield 1 wurde aber auch das nicht gesehen. Auch hier sind wir nicht geschockt, dass wir die Hinweise nicht bemerkt hatten – neben den altmodischen Waffen gab es ja beispielsweise auch ein Schwert aus Dragon Age: Inquisition.

Natürlich gibt es generell einen wunderbaren Grund, aus dem wirklich niemand die Hinweise und Andeutungen als Hinweise und Andeutungen verstanden hat: DICE hat eine lange Tradition, Hinweise in Spielen, Patches und DLCs zu verstecken, die dann ins Leere führen. Seien es UFOs im „End Game“-DLC aus Battlefield 3, 2142- oder 2143-Aufschriften und sonstige Dinge – Spiele resultierten aus den angeblichen Andeutungen niemals. Trotzdem ist es cool, dass DICE und Visceral Games kleine Teaser versteckt haben…

battlefield-1-screenshots-5

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server