Menu

Battlefield 1 – Multiplayer-Gameplay Infos: Einstiegsanimationen, Punkte & Mehr

Battlefield1-multiplayer-screenshots-2

Anzeige

Wir haben soeben erst den Gameplay-Trailer von Battlefield 1 zu sehen bekommen; dazu läuft – während wir das hier schreiben… – der Live-Stream mit einem Multiplayer-Match. Bevor es viel mehr Analysen und Details gibt, haben wir jetzt die wichtigsten Informationen für euch. Die Kurzform: Das Movement wurde erweitert, es gibt mehr Zerstörung, Animationen zum Fahrzeugeinstieg, Wetterwechsel und gefühlt fünfhunderttausend weitere Details. Wir wünschen viel Spaß mit der Übersicht…

Battlefield1-multiplayer-screenshots-6

Features

  • Animationen 1.0: Es gibt viele neue Animationen. Dazu gehören Animationen beim Einsteigen in und Aussteigen aus Fahrzeugen.
  • Animation 2.0: Man kann auch höhere Hindernisse überwinden und sich beispielsweise irgendwo hochziehen. Das Feature nennt sich Vaulting 2.0.
  • Dynamisches Wetter: Es gibt dynamisches Wetter inklusive Sichtwechseln, entsprechenden Effekten und mehr. (Der Regen auf den Waffen und dem Boden – wow!)
  • Zielfernrohre: Wenn man zoomt, dann wird wirklich nur der Bereich im Zielfernrohr vergrößert.
  • Zuschauer: Der Spectator-Modus ist zurück.
  • Kommunikation: Es gibt wieder eine Commo Rose.
  • Zerstörung: Man kann alles zerstören. Auch der Boden wird durch Explosionen zerstört.
  • Absturz: Der Zeppelin -aka das größte Fahrzeug auf der Map… – kann natürlich zerstört werden und stürzt dann ungescriptet dort ab, wo er eben abstürzt. Dabei zerstört er die Gebäude; das Skelett bleibt am Ende auch bis zum Rundenende auf dem Boden.

 

Battlefield1-multiplayer-screenshots-7

Gameplay

  • Killcam: Die Killcam erinnert an Battlefield 4. Beim Tod wird die Gegnerposition als Silhouette angezeigt.
  • Spotting: 3D-Spotting ist zurück.
  • Zerstörung: Fahrzeuge können nun detaillierter zerstört werden. Als Beispiel wird die Möglichkeit genannt, die Ketten der Panzer zu zerstören und den Panzer so zu stoppen.
  • Punkte: Es gibt Punkte für den Schaden, den man an Gegnern macht.
  • Autoheal: Autohealing ist im normalen Modus wieder dabei.
  • Reparatur: Wenn ein Fahrzeug repariert wird, kann man es nicht bewegen.
  • Charges: Bei Bajonett-Charges bewegt man sich sehr schnell auf den Gegner zu; in der Zeit kann man aber nicht feuern.
  • Revive: Wer stirbt, kann aktiv auswählen, ob er nach einem Medic rufen will. Details fehlen aber nocht.
  • Befehl: Es gibt neuerdings einen Countdown neben Squad-Befehlen. Auch hier fehlen noch die Details.

 

Battlefield1-multiplayer-screenshots-5

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server