Menu

Battlefield 4 – Steigende Spielerzahlen; neue Server gehen live

battlefield-4-wallpaper-4

Anzeige

Erst vor ein paar Tagen haben wir über steigende Spielerzahlen bei Battlefield Hardline berichtet; nun ist Battlefield 4 dran. Wie die Entwickler auf Twitter verkündet haben, muss man weltweit neue Server live bringen, um den steigenden Spielerzahlen Herr zu werden. Plattformübergreifend über 200.000 gleichzeitig aktive Spieler seien einfach nur „verrückt“ – eine Aussage, die man gerne unterschreiben darf und kann.

battlefield-4-wallpaper-3

Gründe für die steigenden Spielerzahlen gibt es dabei einige. Battlefield 4 ist mitsamt Premium seit einiger Zeit in EA Access und Origin Access verfügbar; dazu dürfte die Vorfreude auf Battlefield 1 den einen oder anderen Spieler dazu bringen, wieder in Battlefield 4 vorbeizuschauen. Auch der Umstand, dass Call of Duty aktuell eher in der Kritik steht und dass viele bekannte „Call of Duty“-Youtuber einen Wechsel zu Battlefield propagieren, dürfte den Spielerzahlen nicht schaden. Wir freuen uns einfach auf mehr Frischfleisch…

battlefield-4-operation-outbreak-wallpaper-1

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server