Menu

Origin – 2.000 Freunde, komplettes Redesign & Mehr in der Beta

battlefield-hardline-wallpaper-artworks-12

Anzeige

Origin hat sich optisch seit dem Launch irgendwann 2011 nur begrenzt weiterentwickelt und auch neue Features waren – abseits des sehr coolen Origin Access… – eher selten. (Was spätestens bei der auf 100 Spieler begrenzten Freundesliste doch eher enttäuschend war.) Das ändert sich allerdings ungefähr genau jetzt: Wer an der Origin-Beta teilnimmt, hat teilweise bereits die neue Origin-Version; der Rest dürfte das Update in den kommenden Wochen oder Monaten bekommen. Abseits des kompletten Redesigns gibt es einen Stapel neuer Funktionen und Verbesserungen.

origin-new-version-1

  • (Noch) Modernerer Look: Generell sieht das neue Origin noch einmal moderner aus. Wer Windows 10 gut findet, wird sich vermutlich sehr flott wohl fühlen. Dazu wird Origin nun im Web, auf einem Tablet, einem Smartphone oder dem PC gleich aussehen und sich gleich benutzen lassen.
  • Alter Kern: Der Kern von Origin bleibt quasi gleich: Rechts die Freundesliste, in der Mitte die Bibliothek oder der Store – das kennt man schon.
  • Home: Unter Home versteckt sich ein Bereich, der quasi die Spielerheimat sein soll. Neue Informationen, sich speziell an den Spieler richtende Sonderaktionen und Mehr sollen dafür sorgen, dass man dort bestmöglich mit Neuigkeiten versorgt wird.
  • Mehr Freunde: Jahrelang wurde es immer wieder versprochen, nun wird es Realität: Man kann im neuen Origin 2.000 Freunde haben. (#TearsOfJoy) Die Freundesliste ist übrigens weiterhin rechts zu finden.
  • Keine Liebe für Holland Orange: Die orange Farbgebung der Vergangenheit ist Geschichte.
  • Battlefield UI anyone? Das neue Origin erinnert optisch stark an das kommende Battlefield User Interface.

 

origin-new-version-2

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server