Menu

Titanfall 2 – Singleplayer-Teaser und Infos: Humor, offene Levels & Freiheit

titanfall-2-singleplayer-screenshot-2

Anzeige

Wenn die Entwickler, die mit Call of Duty 4: Modern Warfare die Sooter-Welt für immer verändert haben, nach sehr langer Zeit für Titanfall 2 wieder eine Shooter-Kampagne bauen, dann darf man als Fans von Action-Titeln gespannt sein. Nun wurde mit einem ersten Gameplay-Teaser-Trailer und Preview-Infos enthüllt, was Fans im Oktober erwartet: Statt streng linearer Action werden die Levels recht offen sein, man darf mit seinem Titan plaudern und ansttat superernstem Militär-Gerede geht es etwas humorvoller zu.

Titanfall_2_WM_A

Zur Geschichte ist generell nicht allzuviel bekannt. Klar ist: Wie im Vorgänger bekämfpen sich IMC und Miliz. Der Spieler schlüpft in die Stiefel von Jack Cooper, der eigentlich nicht mehr als ein ganz normaler Frontsoldat ist. Sein Traum, einen der großen Titans pilotieren zu dürfen, wird wahr, als dessen Kommandant stirbt. Von dem Moment an müssen die Spieler gemeinsam mit Titan BT auf Typhoon ums Überleben kämpfen. Mit dem großen Mech kann man sich übrigens unterhalten – je nach Situation kann man ernsthafte oder eher sarkastische Dinge sagen. Die Geschichte ändert das nicht; dafür soll das der Atmosphäre gut tun und ein Band zwischen Spieler und Titan knüpfen.

titanfall-2-singleplayer-screenshot-1

Beim Gameplay gibt es dafür eine Abkehr von Schlauchlevels: Oft sind die Level offenen und lassen den Spieler wählen, wie er vorgeht – leise reinschleichen und meucheln, wild herumballern oder einfach ein Mix sind möglich. Neben menschlichen Gegnern soll übrigens auch der Planet Gefahren bieten. Abseits davon wird es Situationen geben, in denen eher Plattforming, Wallrunnuing, Double Jumps und Co. auf der Tagesordnung stehen.

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it.

#Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server