Menu

Battlefield 1 – Open Beta startet, Treiber und Resolution Scaling

battlefield-1-gamescom-gameplay-screenshots-new-desert-map

Anzeige

Die Closed Beta von Battlefield 1 ist heute live gegangen; so ganz hat aber nicht alles geklappt: Diverse Battlefield Insider haben keinen Beta Code für die eintägige Exklusivphase bekommen. Dafür startet nun im Lauf der nächsten Stunden die Open Beta und wir haben – mal wieder… – alle Infos, die man benötigen kann und muss, um der ultimative Alleswisser zu sein…

battlefield-1-screenshots-11

  • Einfach loslegen: Sobald die Beta offen ist, fügt ihr sie im Store eurer Plattform hinzu und ladet sie herunter. Ihr benötigt keinen Code und könnt sofort starten. Das Beta-Ende ist am 8. September. UPDATE: DIE BETA IST JETZT FÜR ALLE OFFEN. 
  • Holt euch das Dog-Tag: Wer etwas mehr spielen will, kann sich eine exklusive Hundemarke für die Release-Version sichern. Dazu müsst ihr nur vier Tage nacheinander die Beta spielen und mindestens Rang 15 erreichen.
  • Ein Mal Upscaling: Noch ist die Anzeige für das Resolution Scaling bestenfalls suboptimal. 42 Prozent bedeuten dabei 100 Prozent und damit die korrekte Auflösung. Wer über Downsampling noch bessere Grafik will und potente Hardware hat, darf gerne am Regler drehen.
  • Neuer NVIDIA-Treiber: Es gibt einen neuen Treiber extra für die Beta.
  • Survival, Tipps und Co.: Wir haben einen ganzen Haufen Infos und Tipps für die Beta von Battlefield 1 euch zusammengestellt.

 

battlefield-1-gamescom-trailer-screeenshots-3

93 comments

  1. The-Evil-GER sagt:

    Geht es um 00:00 Uhr los?

  2. Ix_STARSCREAM_xI sagt:

    Erstes kurzes Feedback meinerseits. Grafik Top, Sound Top, Atmosphäre Top, Performance gut Gameplay……Naja!

    Die Karte macht nur Spaß wenn man in Fahrzeugen ist. Als Infanterist wird man ständig von Panzern, Pferden und Snipern gekillt. Da hilft auch das Dorf nix. hinter jedem Fenster hockt wieder nen Sniper. Oft kommt es auch zu Situationen wo man einfach an einer Stelle fest sitzt und nur auf den Tod wartet weil draußen ein Panzer steht und 4 Leute die Granaten nicht weit werfen können um den zu erreichen. Was mich aber am meisten stört sind die oft nicht zu sehenen Symbole zum Wiederbeleben und die Granaten. Warum müssen die normalen Handgranaten sofort los fliegen??? Hab es zig mal versucht, kaum drücke ich „G“ fliegt die los.

    Werde morgen nochmal paar Runden zocken und ich hoffe das noch ne Map nachgeliefert wird. Aber so wie grade wird das Battlefield definitiv nicht gekauft!

    • EggersMcBraiden sagt:

      Den Eindruck hatte ich die ersten 2 Partien auch, aber mit ein bisschen Map Kenntnis hat sich das Problem von selbst erledigt und dann gibts ja noch den Raketendingens vom Assault.

      • Marviin UndSow sagt:

        Ich gebe dir teilwese recht, habe die Beta nun gut 10 std+ gespielt und als Infanterist kannst du sehr wohl gut spielen, ich zB gehe von der G Flagge zu F->C und switche oft rum. Im Häuserkampf hast du dennoch locker eine Chance, wenn du wie oben genannt zB die Panzerkanone mit hast vom Assault. Die Wiederbelebungssymbole sind rech winzig weswegen mir es teilweise schwer fällt die Leute zu finden, aber das sollte im Hauptspiel kein problem mehr darstellen. Desweiteren ist mir aufgefallen das dass Fadenkreuz am Fahrzeug buggen kann (wie bei SW BF) das es eben nicht dahin schießt, wohin du zielst. (hatte es bisher nur einmal) Aber im großen und ganzen läuft das spiel Butterweich und ohne Crashes. Spaß für jedem, der BF1 eine Chance lässt.

        • Ix_STARSCREAM_xI sagt:

          Die Flaggen lassen sich auch gut spielen, aber nur wenn in den Hügeln sich nicht schon ein paar Sniper verschanzt haben. Dieses Panzergewehr mag ja nützlich sein aber man hat oft nicht die Zeit das Teil mal eben aufzustellen und zu schießen. Wahrscheinlich liegt es auch daran das mir 64 Spieler einfach zu viel sind, selbst auf großen Karten. Wir werden sehen. Muss ich mich halt erst mal auf die Fahrzeuge konzentrieren.

          • rv112 sagt:

            48 Spieler, langsamere Fahrzeug respawn und mehr Rundenzeit. Achne, ist ja official Server können wir also vergessen.

  3. Darth Chris sagt:

    Ich gebe hier auch mal kurz mein Feedback ab. Wenig bugs, etwas Perfromance-Probleme aber super Grafik und super Gameplay (im Großen und Ganzen)

    Hier und da habe ich ein paar bugs entdeckt, z.b. macht das Überwinden von Hügeln/ Felsen noch manchmal Schwierigkeiten. Außerdem hatte ich eine Runde, die immer gelaggt hat, sobald ich in ein Fahrzeug/ Pferd eingestiegen bin. Insgesamt gibt es aber keine größeren, mir bekannten, bugs. Die Meinung, dass Fahrzeuge übermächtig sind, kann ich so nicht teilen. Klar sind sie stark und ich habe selbst „ohne Probleme“ eine 34:0 Runde in einem Panzer geschafft. Nichts desto trotz kann man durch gutes Teamplay, sprich flankieren bzw nutzen verschiedener Panzerabwehrwaffen einen Panzer in Sekundenschnelle zerstören, wie es in früheren Titeln nur mit C4 oder Minen möglich war. Dieser Punkt ist genau so wie es Dice geplant hat und gefällt mir persönlich recht gut. Außerdem muss man dazusagen, dass „Skill“ endlich wieder Einzug in BF hält. Statt die Orakel-Minimap anzustarren, heißt es Ohren aufmachen damit man im Chaos der Schlacht auch den ein oder anderen Gegner zwischen den eigenen Reihen findet.

    Mir hat die beta bisher, wie ich es auch erwartet habe, sehr viel Spaß gemacht und ich kann nur jedem empfehlen der beta eine Chance zu geben. Klar es sind einige Dinge anders (z.b. hat mich die Einstiegsanimation schon so einige Male das Leben gekostet, weil ich es gewohnt war schnell rein und raus und wieder rein 😉 ), aber trotzdem ist BF1 in sich stimmig und nach einer kleinen Eingewöhnungszeit werden sich sicher der ein oder andere „Unsichere“ davon überzeugen lassen.

  4. ARK0047 sagt:

    kurzes feedback von mir:
    technisch bis jetzt keine probleme, ausser packet los.
    habe settings so zwischen high und midle. überwiegend aber high und texturen ultra bei fullhd mit einer 2 GB GTX 680.
    Also sieht gut aus und hab so 80-120 fps.
    AA aber teilweise aus.

    Spielerisch:
    Jo, spilet sich aschon ganz anders als bf3 und bf4.
    Allerdings war ich bis jetzt 90% nur im Flieger.

    Meiner Meinung nach braucht man als pilot mehr skill hiewr in bf1.

    Einerseits geht das fliegen einfacher als in den Vorgängern , aber es ist schwieriger die Maschine zu beherrschen.

    Man muss viel mehr Sachen im Überblick behalten.

    • Ix_STARSCREAM_xI sagt:

      Attack Plane habe ich auch gezockt. FLiegen macht echt Laune allerdings will mir nicht in den Kopf wie man beim Attack Plane mit den Bomben arbeitet. Steuern kann man da ja iwie nicht mehr, und wenn dreht sich alles ganz komisch und ich stürze oft ab.

      • Nebu Katze sagt:

        Soweit ich das verstanden habe mit der gedrückten rechten Maustaste anvisieren (nicht zu lange halten) und dann dann mit Linksklick die Bomben abwerfen!?

        • Ix_STARSCREAM_xI sagt:

          Heute mal testen. Mal auf nen leeren Server wenn es einen gibt und auch Einstellungen machen was Steuerung etc. angeht.

          • Nebu Katze sagt:

            Das Visier, welches man durch den Rechtsklick erhält, zeigt das ungefähre Einschlagsziel. Da die Bomben ja natürlich komplett ungelenkt sind, ist der Einschlagsort abhängig von der Bewegung deines Flugzeuges (Höhe, Geschwindigkeit, Beschleunigung).
            Bewegt man das Flugzeug, während man beim Anvisieren ist, auch nur leicht, verändert sich die Perspektive natürlich sehr schnell und man verliert die Orientierung.

          • Ix_STARSCREAM_xI sagt:

            Das ist klar 😉 Das Problem ist eher das ich überhaupt nicht weiß was das Flugzeug überhaupt macht. Man bewegt die Maus drückt auf den Tasten und nix passiert. Ich sehe ein Ziel und merke das die Bomben über das Ziel hinaus „schießen“. Normalerweise dann Nase nach unten, aber genau das geht iwie nicht. Genau das gleiche wenn ich zu weit links oder rechts vom Ziel bin. Ich kann nicht korrigieren. Nur manchmal passiert was indem die Ansicht völlig wirr sich dreht und ich mit dem Flugzeug entweder gen Himmel oder Boden fliege.

          • ARK0047 sagt:

            Mach dir nix draus.
            Als die Alpha anfing, haben richtig sehr gute piloten gemeckert, das die Bomben total wenig oder gar kein Schaden machen, bis Sie das System dahinter verstanden haben.
            Wenn es dann klappt, sind Multikills dann keine Seltenheit
            mehr.

      • ARK0047 sagt:

        Wichtig ist folgendes:
        Man muss bei jedem Abwurf immer auf den Winkel achten
        und vorausahnen wo die Bomben fallen werden.
        Erstens wegen der Geschwindigkeit und weil und das ist das wichtigste, die Bomben explodieren nicht sofort, wenn Sie auf den Boden fallen.
        Sie prallen teilweise ab und Rollen noch etwas auf dem Boden.
        Also muss man z.B. um einen Panzer zu treffen schon so
        20 Meter vor dem Ziel abwerfen.
        Wie gesagt, je nachdem wie der Anflugwinkel ist kann das
        total unterschiedlich sein.
        Wenn man von ganz oben im steilen Winkel nach unten stürzt, muss man weniger vorhalten, als wenn man man ganz normal gerade aus fliegt.
        Und die Flughöhe ist auch wichtig.
        Je höher die Höhe, desto weiter können die Bomben explodieren, als man dsas plant.
        Beim Tieflug natürlich dann einfacher.
        Gibt paar gute Video s dazu.

        Also beachten;
        Anflugwinkel+ Geschwindigkeit+Flughöhe und
        das die Bomben nicht sofort beim Aufprall explodieren.

        Das meinte ich gestern, die Flugzeuge sind leicht zu erlernen
        aber schwer zu meistern.

        Man muss bißchen ein Gefühl dafür entwickeln.

    • Nebu Katze sagt:

      Auf das Fliegen, gerade mit den alten Propellermaschinen, habe ich mich sehr gefreut. Leider für mich ohne den Joystick-Support nicht möglich. Mit Gamepad oder Maus und Tastatur bin ich nur eine Gefahr für die Allgemeinheit ^^

      • ARK0047 sagt:

        Ja, das ist dann übel.
        Ich fliege schon immer mit der Maus, das kann ich am besten.
        Aber es freut mich, das hier ein weiterer Pilot am Start ist,
        der sich mit ganzen Airgameplay beschäftigt. 🙂

    • EggersMcBraiden sagt:

      Ich finde es spielt sich sehr BF3ig, von den Waffen her, aber vielleicht bekomme ich den Eindruck hauptsächlich von den easy-zu-treff Scout Gewehren

  5. Mav3R1c0 sagt:

    Eure Einschätzung teile ich nach nunmehr 4 Stunden Spielzeit. Es läuft erstaunlich rund für ne Beta ( umso mehr wenn die Aussage stimmt, dass es nich ne Version vor der Gamescom ist). Gestern war das spielen noch etwas schwierig, da viele erstmal die Karte erkunden müssen und mit den neuen (alten) Waffen umgehen lernen. Mal sehen was die Woche nicht so bringt. Atmosphärisch ist das Spiel aber echt der Hammer … Sandsturm, Zug, Flugzeuge ….

  6. funnypilgo ツ sagt:

    Feedback:

    Läuft super, Grafik Atmo Sound hat sich DICE mal wieder übertroffen.

    Jedoch ist das Pferdereiten ziemlich broke.
    Das Töten mit dem Schwert ist glitchig, genauso ist das Pferd bei Berglandschaften, bzw über Steinchen verdammt nervig zu steuern.

    Bei den Flugzeugen ist der Schusseffekt in der Ego verdammt nervig. Sobald man schießt, schießt man blind rein, weil das Feuer ins Gesicht ballert. (Post Processing war aus).

    Sonst sehe ich manchmal Geister auf der Map, Gegner die keine sind und in den Sand glitchen.

    Gameplay ist nicht der von mir gehoffte Taktische Reboot, aber Fahrzeuge sind mächtig und reinrushen geht nicht so einfach, die längeren Flaggenkämpfe gefallen mir SEHR und es gibt immer FRONTEN!!!
    Und die Dogfights sind sehr auf Skill ausgelegt und dauern länger als ein paar Sekunden :freu:

    Die Map gefällt mir, nur ist der G-Punkt etwas zu abgelegen.

  7. The-Evil-GER sagt:

    Weiß man schon wann die Beta für alle ohne Key los geht?

  8. Eckfahnen_Putzer sagt:

    Weiß jemand,wie man das einstellen kann, das ich per Mausrad die Waffen durchscrollen kann?
    Habs versucht aber er hat die Einstellung nicht angenommen.Leicht nervig immer die Zahlenreihe durchzudrücken.

  9. rv112 sagt:

    Wieso steigt man in ein leeres Fahrzeug nicht immer automatisch auf die Fahrerposition ein?!

  10. Inselfighter sagt:

    Optisch genial, ich persönlich habe ein SLI – System, davon merk ich bei dem Spiel aber noch nichts, da muss noch bisschen was kommen 🙂
    60 FPS sind mir da noch bisschen wenig, zumal bei BF4 120 kamen

  11. ARK0047 sagt:

    Wie ist das bei den Beiden Fahrzeugen, fährt man mit den schneller, wenn man auf links shift drückt?
    Noch nicht gespielt.
    Oder haben die auch solche Turbo Gadgets wie die Flieger.
    Also die Flugzeuge haben ja wenn man entsprechendes Loadout
    hat so ein Turbo auf Taste 3.

  12. Hoschie50 sagt:

    Da steht ein Pferd aufn Flur ^^
    Oder jemand hat ganz einfach ne Trophäe aufgehängt.

  13. ARK0047 sagt:

    @Mods

    Was ich noch gerne ergänzen will zum gestrigen disqus
    Einwand ist das Fehlen einer „zitieren“ Funktion unter disqus.
    Das mag so bei kurzen oberflächlichen Comments gut funktionieren,
    aber um komplexere Sachthemen zu erläutern fehlt die Möglichkeit des Zittierens. Auch kann man nicht mehrere Zittate in einem Post unterbringen/zusammen fassen und somit allen Usern im einzigen Post eine explizite Antwort auf ihre Fragen geben, wie es in einer reinen Forum Diskussion der Fall sein würde.

    Das wollte ich noch erwähnt haben.:-)

    Ansonsten allen hier viel Spaß heute mit der bf1 Beta, lasst
    es richtig krachen.

    • BenniG sagt:

      Es ist ja auch nur eine Kommentar funktion, für Komplexe dinge sollte man vielleicht das Forum benutzen. 😉

      • ARK0047 sagt:

        So gesehen hast du sicherlich Recht, nur hat die Vergangenheit gezeigt, das
        sehr wenige davon Gebrauch machen.
        Wir sind hier auch eher eine kleinere Seite.

        Und aus Erfahrung weiß ich, das auch ei sehr großen Seiten mit registrierten Usern weit über einer Million, die meisten, wenn sie denn was posten möchten,
        eher unter dem Artikel die Kommentar Funktion benutzen als wirklich
        ins Forum zu gehen, weil eben vieles spontan geschrieben wird und meistens in Bezug auf die jeweilige Nachricht.

        Aber genug OT, heute dreht sich schliesslich alles um die Beta.

      • Inselfighter sagt:

        Es gibt ein Forum ?? 😉

  14. md241274 sagt:

    Ich sollte nach dem gestrigen Desaster nicht unerwähnt lassen, dass der Download der Beta heute funktioniert. ?

  15. R3SiD3Nt3 sagt:

    Kleines Resümee der BF1 Open-Beta:

    Problemloser Download, problemlose Funktion von DX12 (i7-5820K und GTX 1080 Palit SJS), Frames um die 120 (alles auf volle Kanone!) bei aktuell NOCH 1680×1050 (ab Freitag 2K – also 2560×1440) und keine Abstürze.

    Seltsame war allerdings, das auf einem GB-Server (Great Britain) die Ingame-Ping Anzeige mir 98ms verriet, wobei WinMTR nur 23ms verrieten (IP : 134.213.244.139) .

    Ansonsten ist das Hipfire recht bzw. sehr präzise, man findet sich gut zurecht und nun muss nur noch klar werden, was betreffend der mietbaren Server bzw. der evtl. beschnittenen Adminrechte kommt.

  16. Ix_STARSCREAM_xI sagt:

    Nach ein paar Inf-Runden nun fällt doch auf das es teilweise noch arg buggy ist. Man stirbt öfters hinter Ecken. Gasgranaten erzeugen manchmal unsichtbares Gas, stationäre Maschinengewehre blenden so das man den Schützen nicht sieht, der Bajonetcharge des Gegners ist lautlos (also man hlrt ihn nicht schreien und wird quasi überrascht).
    Auch in Fahrzeugen sind diverse Crosshairs nicht korrekt mit dem wo man hinschießt. Im Zug musste ich teilweise blind nach oben zielen um grade aus zu schießen. Der Zug im allgemeinen ist noch etwas zu stark. grade die Flugabwehr ist zu mächtig und farmt die Flieger teilweise aus der Base weg.
    Auch nach Runden Ende bzw. Rundenanfang dieser Übergang…….mein Countdown läuft ab und ich wechsel Instant auf die Map und neue Runde und trotzdem sind alle Fahrzeuge schon bei den ersten Flaggen. Keine Ahnung was das soll. Nervt nur tierisch!
    Trotzdem macht es iwie Spaß nur es stören noch zu viele Dinge, die hoffentlich noch alle gefixt werden. Wenn das passiert haben wir sicherlich ein Top Battlefield. Noch hervorzuheben ist das man trotz alter Hardware mit identischen Settings wie bei BF4 mehr FPS hat.

  17. ARK0047 sagt:

    Nach wieder paar Runden stelle ich unter Vorbehalt erstmal, da es
    noch zu früh ist ein klares Fazit abzugeben, Folgendes fest.:

    Das Spiel läuft technisch gut und macht mir Spaß, obwohl ich
    eigentlich nicht Fan von WW1 Setting bin
    Ganz anderes Gefühl wie bei bf4, aber dennoch gut.

    Zur der Ballace fallen mir erst mal 2 Sachen ein.

    Der Alltilerie Truck ist zu OP, gerade als Luftabwehr, oder es gibt schon erste Cheater.

    Der Attack Flieger ist auch etwas zu OP gegen Infanterie.

    • Nebu Katze sagt:

      Jo, gibt leider schon Cheater. Habe vorhin ein Video gesehen. Ob man damit auch schon mehr Einheiten spawnen lassen kann, konnte ich nicht sehen.
      Will den Link mal nicht hier reinstellen. Obwohl man es eh viel zu leicht findet. Ich stieß beim einfachen News lesen drauf :-/

  18. Darkkkonator sagt:

    HILFE hab jetzt schon zum 3. oder 4. mal eine 16er Grafikkarten Treiber version installiert für meine radeon hd 5400… und es bleibt jedes mal die 15er version. Weis nicht mehr weiter..

  19. funnypilgo ツ sagt:

    Wieso ist Arks Post von nem Mod gelöscht worden? 😀

  20. Mindsplitting sagt:

    Hm, irgendwie scheint EA down zu sein. Zumindest teilweise. Sieht aus als muss die Beta noch bis zum Wochenende auf mich warten.

    Fänds gut wenn man in die Betaphase 2 Wochenenden packen würde.

  21. R3SiD3Nt3 sagt:

    Jo – EA hat Probleme mit den Servern – und zwar massiv –> http://xn--allestrungen-9ib.de/

  22. md241274 sagt:

    NOT LOGGED IN … GO ONLINE …WTF! Ich bin bereits über Origin eingeloggt…

  23. md241274 sagt:

    …na dann kann ja nix mehr schief gehn…

    Konto CHECK
    Social CHECK
    Store CHECK

  24. R3SiD3Nt3 sagt:

    Was EA wohl grade macht…. – problems under investigation??

    https://www.youtube.com/watch?v=u7XKvAijOCg

  25. ARK0047 sagt:

    so, 5 Stunden im Attack Flieger und 163 kills.
    Wenn das stimmt was die stats seite zeigt, soll ja irgend ein bug in der beta sein, wo das hochleveln nicht immer klappt.

    https://www.youtube.com/watch?v=8YKGRYIJmqg

    So schön kann fliegen sein. 42-0
    https://www.youtube.com/watch?v=cUtPLrjFnoE

  26. Arno Nym sagt:

    Standing Ovations für EA :´) kein Mensch kommt auf die Server oder gar ins Origin.
    Ja gut, konnte ja auch keiner mit rechnen…

Schreibe einen Kommentar