Menu

Battlefield 1 – Alles zu den fünf Singleplayer-Missionen

battlefield-1-singleplayer-screenshots-2

Anzeige

Gestern hat DICE uns mit dem Singleplayer-Trailer zu Battlefield 1 beglückt; heute gibt es die offiziellen Details zu den fünf War Stories., in denen man bekanntlich verschiedene Charaktere an Schauplätzen rund um die Welt spielt. Den bisherigen Informationen zufolge wird man übrigens keinen Charakter auf deutscher Seite spielen, obwohl man das noch nicht mit Sicherheits sagen kann – zu einem möglichen Prolog und Epilog ist offiziell noch nichts bekannt; in den Beta-Dateien versteckten sich aber Hinweise darauf.

  • Friends In High Places: Man spielt einen britischen Piloten an der Westfront. Neben einer Geschichte um Freundschaft gibt es natürlich vor allem Dogfights und „überraschende Zusammentreffen.“
  • Nothing Is Written: Als Beduinensoldatin kämpft man gemeinsam mit Lawrence von Arabien gegen die Ottomanen und muss einen gepanzerten Artilleriezug vernichten. Szenen aus der Mission waren übrigens bereits am Ende des GamesCom-Trailers zu sehen.
  • Through Mud And Blood: Mit einem nicht wirklich einsatzfähigen und unzuverlässigen Panzer muss man gemeinsam mit einem Squad versuchen, die feindlichen Linien zu durchbrechen. Diese Mission war bereits im E3-Trailer zu sehen.
  • Avanti Savoia: Man wird mit schwerer Körperpanzerung auf italienischer Seite versuchen, ein strategisch wichtiges Fort zu erobern.
  • The Runner: Als australischer Message Runner wird man die versuchte Landung der Briten und Australier in Gallipoli miterleben.

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server