Menu

Battlefield 1 – Support für mehrere Monitore, unbegrenzte Framerate & Co.

battlefield-1-screenshots-16

Anzeige

Wenn man sich Gedanken darüber macht, was bei Battlefield 1 vielleicht schief gehen könnte, dann kann man Bugs befürchten, sich Gedanken ums Gameplay machen oder als Server-Admin auf dem PC Sorgen haben, was DICE am Ende macht. Um die PC-Technik macht man sich eher weniger Gedanken, weil DICE hier seit langer Zeit zeigt, wie man es macht – PC-exklusive Features, eine bombastische Technik und Co. gibt es seit Anbeginn der Multiplplatform-Entwicklung beim schwedischen Entwicklerstudio. Auch Battlefield 1 wird laut Origin an diesem festen Standard daran nichts ändern.

Battlefield-4-wallpaper-36

Auf Origin werden dedizierte Server, Unterstützung für mehrerer Monitore, eine unbegrenzte Framerate und – Server-Admins aufgepasst… – Anpassungsmöglichkeiten für Spielmodi versprochen. Spätestens seit der Beta sollte das keine Überraschung mehr sein – selbst 5K-Auflösungen (!) waren bereits in der Alpha möglich. Um die technische Seite müssen wir uns also keine Sorgen machen. (Und jetzt opfern wir irgendwas und beten, dass es keine Bugs geben wird.)

battlefield-bad-company-2-wallpaper-1

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server