Menu

Battlefield 1 – So funktionieren die Battlepacks & Waffen-Skin Übersicht

battlefield-1-early-access-screenshots-12

Anzeige

Ihr bekommt beim Gedanken an 1.353 Mini-Erfahrungsboosts Panik, wenn ihr nur das Wort Battlepack hört? Das können wir fast verstehen; in Battlefield 1 wird aber fast alles anders. Genauer gesagt: Es gibt drei Battlepack-Varianten, es dreht sich alles um kosmetische Dinge und wer keine Lust hat, zerstört das entsprechende Item und kann sich vom gesammelten Schrott später bessere Battlepacks holen. Und was im Battlepack steckt, hat auch mit der Zeit zu tun…

battlefield-1-early-access-screenshots-4

  • Drei Battlepacks: Insgesamt gibt es drei Battlepack-Varianten: Neben der normalen Variante gibt es auch die Enhanced und die Superior Battlepacks.
  • Ein Battlepack bitte! Battlepacks bekommt man per Zufall, wenn man eine Runde beendet.
  • Inhalte aller Art: Im normalen Battlepack steckt normalerweise ein gewöhnlicher Waffen-Skin und manchmal auch ein XP-Boost oder ein Teil einer Melee-Waffe.
  • Zerstören und neu bekommen: Wer keine Lust auf ein Item hat, kann es zerstören. Mit dem daraus entstehenden Schrott kann man Enhanced und Superior Battlepacks kaufen.
  • Swag: Die wirklich coolen Skins stecken natürlich in den besseren Battlepacks. Wie man im Video sehen kann, hat DICE sich aber dezent zurückgehalten und keine Skins erschaffen, die wirklich unrealistisch sind.
  • Neue Inhalte: Es stehen nie alle Inhalte in Battlepacks zur Verfügung und es wird regelmäßig neue Inhalte geben. Nevor man ein Battlepack öffnet sieht man übrigens, was enthalten sein könnte.

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server