Menu

Battlefield 1 – Gameplay aller Maps: Empire’s Edge, Argonne Forest, Monte Grappa & Co.

battlefield-1-early-access-screenshots-23

Anzeige

Der Montag droht schon, die „Battlefield 1 Trial“-Zeit ist natürlich schon am Ende (ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schrecklich wir das finden!) und wir haben trotzdem etwas gefunden, um die schrecklich „Battlefield 1“-freien Tage bis zum Launch zu überbrücken: Es gibt endlich neues Gameplay der vier Maps, die wir bisher nicht kannten! Anders gesagt: Das Embargo ist ausgelaufen und es gibt Spielszenen von Empire’s Edge, Argonne Forest, Monte Grappa und Ballroom Blitz zu bestaunen, die auf einem Anspiel-Event entstanden ist. Und wir verraten euch, was man dazu wissen muss…

battlefield-1-early-access-screenshots-15

Monte Grappa ist – ganz einfach gesagt… – eine wirklich große Map in den Bergen. Das führt dazu, dass es neben steilen Hängen und großen Höhenunterschiede auch Punkte gibt, an die Fahrzeuge – die reichlich vorhanden sind… – kaum hinkommen. Abseits davon gibt es diverse Befestigungen, unterirdische Keller und Bunkeranlagen und sogar gigantische stationäre Geschütze, die man sogar abfeuern darf. Als Behemoth kommt der Zeppelin zum Einsatz. Übrigens: Im Video haben wir an einer Stelle in den Bunkern Grafikfehler gesehen – ob das an der Version, der Capture-Software oder einem echten Problem liegt, wissen wir nicht.

battlefield-1origin-access-screenshots-2

Argonne Forest ist laut Aussage diverser Spieler ihre Lieblings-Map und lässt Erinnerungen an Operation Métro und Operation Locker hochkommen: Die Map ist zwar nicht ganz so linear, es gibt aber klare Laufwege und gar nicht so viel Zerstörung. Zwischen Bunkern und Bäumen geht es um den Kampf Mann gegen Mann – wir sehen schon einen Stapel „Argonne Forest only“-Server vor unserem inneren Auge, nachdem Suez mit 64 Mann vielen Spielern etwas zu chaotisch vorkommt…

Ballroom Blitz wurde bereits heute Morgen erstmals gezeigt. Im Conquest- oder Operationen-Modus ist allerdings nicht nur das schicke Schloss mitsamt Parkanlage zu bewundern und zerstören – es geht durch Schützengräben, ein verwüstetes Dorf und zum Schluss zum bisher vom Krieg nahezu unberührt gebliebenem Schloss. Entsprechend viele Fahrzeuge tummeln sich auf dem Schlachtfeld.

battlefield-1-early-access-screenshots-8

Empire’s Edge ist nach Fao Fortress die zweite große Map mit großer Küstenlinie. Hier wird allerdings um ein Dorf inklusive prächtiger Villa, Burgruine und Co. gekämpft. Auch hier gilt: Fahrzeuge gibt es mehr als nur ein paar; der Behemoth ist standesgemäß ein Schlachtschiff.

battlefield-1-early-access-screenshots-13

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server