Menu

Battlefield 1 – Mehr als 800.000 gleichzeitig aktive Spieler; neuer Serienrekord

battlefield-1-launch-4k-wallpaper-7

Wenn man die letzten zwei Wochen von Battlefield 1 mit Blick auf die Trial-Version, positive Testberichte und den Release ganz kurz und knapp beschreiben müsste, dann könnte man sagen, dass es für Serien-Fans und DICE sehr schöne zwei Wochen waren. Dazu passen nun auch die ersten wirklich nachprüfbaren Zahlen: Nachdem für viele Fans der geplante Zockerabend am Freitag dank einer DDoS-Attacke auf einen DNS-Provider – inklusive Downtimes von Amazon, Spotify und Co. – quasi ins Wasser fiel, hat Battlefield 1 jetzt am Samstag Abend den ersten Rekord aufgestellt: Über 800.000 Spieler waren über die Plattformen verteilt gleichzeitig aktiv.

battlefield-1-launch-4k-wallpaper-4

Damit wurde der Beta-Rekord – es war die erfolgreichste Beta der EA- und Battlefield-Geschichte mit über 13 Millionen Spielern – von 796.000 gleichzeitig aktiven Spielern ebenso geknackt wie der Startrekord von Battlefield 4 aus der Launch-Woche, wo etwas weniger als eine halbe Million Spieler gleichzeitig aktiv war. Die stärkste Plattform ist mal wieder die Playstation 4 (bis zu 360.000 Spieler), mit einigem Abstand folgen dann Xbox One (260.000) und PC (190.000).

battlefield-1-launch-4k-wallpaper-3

Anders gesagt: Es gibt große Zahlen zu bestaunen, die Server halten und wenn die Spieler so weitermachen wie es aktuell aussieht, dann dürfen wir Morgen ein Update der Marke „Battlefield 1 knackt erstmals eine Million gleichzeitig aktiver Spieler.“ tippen. Bis dahin zocken wir einfach noch die eine oder andere Runde…

battlefield-1-launch-4k-wallpaper-1

SirUruk
Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

Galerie