Menu

EA – Lässt ab sofort alle unterstützen Videos kennzeichnen

mass-effect-andromeda-wallpaper-2

Es ist kein Geheimnis, dass Publisher wie EA Youtuber und Magazine regelmäßig einladen, damit Berichte und Videos zu aktuellen oder kommenden Titeln erscheinen. Entsprechend oft tauchten immer wiederKommentare auf, die hinterfragten, inwieweit entsprechende Berichte oder Videos fair, ausgewogen und auch kritisch sein könnten. (Weil in einem zweistündigen Anspiel-Event natürlich immer erkannt werden wird, was einen nach über 50 Spielstunden nerven wird. #Logik) EA ist nun der erste Publisher, der das Thema transparent regelt: Entsprechende Videos und Berichte müssen gekennzeichnet werden.

battlefield-1-launch-4k-wallpaper-10

Falls man zu einem Event eingeladen wurde und dabei in Bezug auf Hotel, Anreise, Essen oder Co. von EA unterstützt oder versorgt wurde, muss man das gesamte Video oder den Artikel mit dem Hashtag oder dem Wasserzeichen „Supported by EA“ markieren. Handelt es sich um echte gesponsorte Inhalte, muss ein Advertisement-Wasserzeichen eingefügt werden. Leser und Zuschauer können damit genau erkennen, was sie sehen, was der Transparenz und Bewertungen der Inhalte mehr als nur etwas gut tun dürfte…

titanfall_2_tech_test_screen_2

SirUruk
Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

Galerie