Menu

Battlefield 1 – Resterampe: Real Life, Preiscope, Awards, Battlefield Friends & Mehr

Anzeige

Wer nach Nachrichten zu Battlefield 1 sucht, der findet immer wieder Dinge, mit denen man nicht rechnet. Anders als Forscher, Wanderer oder sonstige zum Anfang eines Films kurz auftauchende und dann grausam von Zombies, Mumien, Zombimumien und Zombiemumienkönigen gekillte sonstige unwichtige Personen sind wir aber so wichtig, dass wir die schrecklichen Gefahren überstanden haben und euch jetzt davon berichten können. Genauer gesagt: Wir haben eine neue Ausgabe der Nachrichtenresterampe mit all den feinen und coolen Dingen, die eigentlich so viel mehr Spaß machen als die traditionelle Nachricht zu privaten Servern, aber irgendwie viel zu selten bei uns auf dem Programm steht. Have fun!

  • Awards: Battlefield 1 hat einen Stapel Awards gewonnen. Besonders prestigeträchtig ist die Nominierung für Best Audio und Best Technology der Game Developer Choice Awards.
  • Mit Spotting dominieren: Habt ihr schon ein Mal das Periscope des Scouts genutzt? Nein? Dann ist euch ein Haufen Punkte und eurem Team ein wertvoller Mitspieler entgangen – mit dem Gadget kann man aus der Deckung hinaus Feinde markieren, die nicht nur auf der Map markiert werden, sondern auch noch mit einer roten Umrandung markiert sind. Ein – weniger guter… – Spieler hat sich entschlossen, genau das eine Operation Runde lang zu tun und hat damit seinem verteidigenden Team zu einem absolut eindeutigen Sieg verholfen und dabei das Match als Dritter beendet. Und wir notieren uns: Teamplay ist nicht nur wichtig, sondern bringt auch noch sehr viele Punkte.

 

  • Und wo wir schon über Teamplay schreiben...: Das Bild oben zeigt perfekt die oftmals  bittere Realität, die Nachbarn und Bekannte bezeugen können. Wer ein Rudel Medics unbedrängt an seinem Leichnam vorbeirennen sieht, zieht in der Hitze des Augenblicks aber unserer Erfahrung nach keine Katzenvergleiche.
  • Real Life: Wann immer ein Battlefield erscheint, basteln Fans mindestens ein großartiges „Real Life“-Video, das uns meistens genau zwei Dinge zeigt – ein Mal sieht Battlefield schon sehr realistisch aus und zweitens sind die Fans immer wieder verdammt kreativ. Die Details in dem Video sind auf jeden Fall mehr als als nur einen Blick wert. Und so wünschen wir viel Spaß…

 

  • Messerattacken, bitte: Der großartige Schreiber dieser Zeilen trägt das DICE Friends Dog-Tag und ist der Meinung, dass viel zu wenig Spieler sich als Messerattentäter versuchen. Um seine unfähigen Gegner zu verhöhnen postet er sogar fiese Katzenbilder auf Twitter und tobt bevorzugt auf Infanterie-Maps herum.
  • Die Battlefield Friends: Erinnert ihr euch noch an die Zeit vor dem Release von Battlefield 1? Die Sorgen rund um mögliche Bugs, den Hype, die Angst vor einem Launch-Debakel und all die schönen Sätze, die in so einer Zeit geschrieben werden? Wir werfen gerne einen Blick zurück und überlassen den Battlefield Friends das Wort, die in genau dieser Zeit ein Video gemacht haben…

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server