Menu

Rainbow Six Siege – Velvet Shell bringt Map, zwei Operatoren & Patch

Anzeige

Ubisoft setzt den Support für Rainbow Six Siege topmotiviert weiter fort. Die zweite Content-Season startet so, wie die erste angefangen hat: Es gibt einen optionalen Season Pass, mit dem man neue – sonst schweineteure – Operatoren eine Zeitlang exklusiv und sofort zur Verfügung hat und schon den ersten DLC des Jahres und der Saison. Die erste von vier Erweiterungen für das Jahr heißt Velvet Shell, bringt Spieler nach Spanien und hat abseits einer brandneuen Map auch noch zwei Operatoren im Gepäck. Dazu gibt es einen Patch, der neben Bug-Fixes auch noch ein neues Menü mitbringt. Was will man mehr? Ach ja: Morgen geht es los…

  • Mira: Mira ist die neue defensive Operatorin. Sie kann ein Fenster in verstärkte Wände einsetzen, bei dem man nur von einer Seite durchschauen kann. Cool: Das Fenster ist abseits von Sprengstoff quasi unzerstörbar, man kann es aber von der Innenseite sofort zerstören, indem man auf eine Gasflasche in der Innenseite schießt. Außerdem hat sie neben einer Schrotflinte vor allem die Vector als neue Waffe.
  • Jackal: Jackal ist der neue offensive Operator, der Spuren lesen kann. Je älter die Spuren weg sind, desto verblasster sind sie, bevor sie nach 90 Sekunden ganz verschwinden. Insgesamt drei mal kann man in der Runde dazu Spuren scannen, was Feinde ganze 30 Sekunden für alle Mitstreiter im HDU markiert. Die Feindposition wird alle 10 Sekunden upgedatet.

 

  • Velvet Shell: Ein prächtiges Strandhaus ist der Schauplatz für die neue Map. Gekämpft wird zwischen Luxuskarossen, Billard-Tischen und einem Swimmingpool.
  • Ein neues User Interface: Die Entwickler haben ein neues User Interace erstellt. Das soll bequemer nutzbar sein und alle Informationen und Funktionen einfacher, schneller und inituitiver nutzbar machen. Fancy sieht es definitiv aus.
  • Neue Position: Obwohl es unrealistisch ist, sind Visiere nun waffenunabhängig immer exakt gleich weg von der Spielerkamera weg. Damit kann man leichter zwischen Operatoren und Waffen wechseln und muss sich nicht immer wieder komplett umgewöhnen.
  • Fixes: Es gibt eine Tonne Bug-Fixes.
  • Termine: Der Patch und der DLC erscheinen Morgen. Das Update geht mit einer einstündigen Downtime je Plattform einher.

 

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server