Menu

Battlefield 1 – Hier findet ihr Battlereports und mehr

Anzeige

Einer der großen Vorteile von Battlelog war, dass man in den Battlereports sehen konnte, wie gut man sich auf einer bestimmten Map geschlagen hatte, welche Waffen jemand besonders oft nutzt und so weiter und so fort. In Battlefield 1 fehlt das coole Feature leider, da Battlelog nicht genutzt und eine Implementierung Ingame bisher noch nicht umgesetzt wurde. Dank eines Fan-Projekts ändert sich jetzt allerdings die Situation: Die von uns schon das eine oder andere mal genannte Website Battlefieldtracker.com bietet auch eine Übersicht über alle Spielerprofile auf allen Plattformen. Mit an Bord sind auch die geliebten Battlereports inklusive Details, welche Waffen jeder Spieler benutzt hat und wie gut man sich sonst geschlagen hat.

Obwohl das eigentlich keine allzu große Neuigkeit ist, freut uns das Community-Projekt dann doch mehr als nur etwas. (Und das nicht nur aus dem Grund, dass wir jetzt Spielern in Diskussionen getreu der alten Tradition aus offiziellen Foren alles von einer schlechten K/D bis hin zu einer Spielweise, die nichts mit Teamplay zu tun hat, vorwerfen können…) Es gibt auch automatisch generierte Stats-Grafiken, eine Übersicht über alle freigeschalteten und alle eroberten Hundemarken, den Waffengebraucht, Fahrzeuge, die Entwicklung unserer Leistungen und Mehr – Statistik-Fans dürfen sich auf jeden Fall austoben. Und wir sind auf jeden Fall mehr als nur etwas glücklich, dass die Community das tut, was sie auch mehr als nur etwas gut kann: Anstatt immer nur zu klagen einfach mal machen und DICE damit zeigen, was man braucht und möchte.

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server