Menu

Battlefield 1 – Neue Features, mehr Motivation, Soon, Aim Assist & Mehr

Anzeige

Wenn alles glatt gegangen wäre, dann häten wir heute den April-Patch für Battlefield 1 anspielen können und uns über neue Features und Co. freuen können. Leider ist das Leben kein Wunschkonzert, und so können wir euch jetzt nicht mit einem vollständigen Changelog bewerfen, sondern müssen euch die Ergebnisse unserer höchst erfolgreichen Nachrichtenjagd präsentieren. Von Soon™s in rauen Massen über geheime und coole Features bis hin zu mehr Langzeitmotivation und Frontlines für andere Maps gibt es hier alles, was man sich nur wünschen kann.

  • Mehr Motivation: Die Entwickler wissen, dass man für die Langzeitmotivation noch viel tun kann. Mehr Ränge, Prestige und Co. sind Optionen, die man sich bald anschauen wird.
  • Tolles Feature: Die Devs haben heute ein großartiges neues Etwas getestet. Infos zum Was gibt es noch nicht; Fans werden aber sehr bald im Community Test Environment einen Blick auf die neuen Funktion oder Inhalte werfen können.
  • Roots-Initiative: DICE arbeitet im Hintergrund weiter an Dingen für mehr Teamplay. Bald soll es einen ersten Blick darauf im Community Test Environment geben. Dass alles etwas länger als geplant dauert, liegt auch daran, dass man die Prozesse auf monatliche Patches umstellen musste.
  • Frontlines für andere Maps: Der Frontlinienmodus kommt sehr gut an. Auf die Frage, ob man ihn bald auf anderen Maps sehen wird, haben die Devs aber keine offizielle Antwort. Ausschließen will man aber nichts.

 

  • Besserer Netcode: Der Netcode wird weiterhin mit jedem Update weiter verbessert.
  • Aim Assist deaktivieren: Mit dem Patch kann Aim Assist serverseitig auf den Konsolen deaktiviert werden. Dazu wurden diverse Aim-Verbesserungen auch in das Update gepackt.
  • Niemals! Es wird in Battlefield 1 nie die Möglichkeit geben, Ausrüstung mit dem Mausrad anzuwählen. Schuld ist das Animationssystem – um Arbeitsspeicher zu sparen, können Gadgets nicht einfach so herumgetragen werden, da es keine Idle-Animationen gibt.
  • Soon™: Der Patch wird wirklich „sehr bald“ erscheinen.
  • Soon™ 2.0: Die mit dem April-Update kommenden neuen Features für die privaten Server können für die Entwickler gar nicht schnell genug erscheinen.

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server