Menu

Call of Duty: Black Ops 3 – Kriegt sauteuren Zombies Chronicles DLC & tollen Trailer

Anzeige

Überraschung Nummer eins: Mit Call of Duty: Black Ops 3 bekommt seit ewigen Zeiten ein Call of Duty, für das bereits ein Nachfolger auf dem Markt ist, einen DLC. Überraschung Nummer 2: Der Trailer für Zombies Chronicles rockt einfach nur. Überraschung Nummer 3:  Die acht Zombie-Maps sind ausschließlich Remakes bereits bekannter Schlachtfelder. Und jetzt die letzte und leider unschönste Überraschung: Die Zombie Chronicles sind nur als DLC – und eben nicht als Standalone… – verfügbar, der dafür auch noch ganze 30 Euro kostet.

Klar: Acht Zombie-Maps sind mehr als nur etwas wenig Content, das optische Update ist gelungen und Fans können sich freuen. Trotzdem sind 30 Euro für eine reine Remake-Sammlung mehr als nur wenig Geld – vor allem, wenn man bedenkt, dass man für Black Ops 3 neben dem Vollpreis auch noch einen Season Pass bekommen konnte. Wer sich jetzt auf Zombieschnetzelei freut, muss außerdem etwas Geduld haben – die Playstation 4 ist am 16. Mai dran; der Plattformrest wird irgendwann später (Warum sollte man dazu bitte auch nur irgendwas sagen?) bedient. Der Trailer ist zumindest über jeden Zweifel erhaben…

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it.

#Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server