Menu

Battlefield 1 – Plakatiert jetzt schon Los Angeles für In The Name Of The Tsar

Anzeige

EA Play und die E3 finden bekanntlich nicht nur zeitgleich in Los Angeles statt, sondern werden auch einen Blick auf den zweiten DLC von Battlefield 1 bieten. Bisher ist nur bekannt, dass es mit Russland eine neue Fraktion, in der russischen Armee mit dem weiblichen Scout die erste im Multiplayer spielbare Frau der Serienhistorie und dazu Schneemaps geben wird. In Vorbereitung auf die Enthüllung haben EA und DICE nun begonnen, Los Angeles mit Plakaten zu pflastern.

Auch für Star Wars Battlefront 2 gibt es übrigens erste – und zugegebenermaßen dezent größere… – Plakate und Installationen. Und wir warten jetzt einfach nur noch die knapp zwei Wochen, bis wir wirklich alles zu der Erweiterung mit Russland und ganz viel zu Battlefront 2 wissen werden. Coole große Plakate helfen der Ungeduld allerdings deutlich weniger, als man es sich wünschen würde…

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

TS3 Server