Menu

Star Wars Battlefront 2 – Helden werden deutlich günstiger

Anzeige

Zum Start von EA und Origin Access staunten einige Spieler nicht schlecht: Obwohl eine Vielzahl Helden vom Satrt an verfügbar sind, mussten bis zu 60.000 Ingame-Credits für mit Darth Vader den wohl ikonischste Held in Star Wars Battlefront 2 hingelegt werden. Der Umstand, dass aller DLC kostenlos sein wird, hat in dem Kontext wenig geholfen – 60.000 Credits zu erspielen, dauert einige Zeit. In Kombination mit Lootboxen und einem definitiv nicht perfekten System zur Creditvergabe, das aktuell auf die Länge der Runde und nicht auf die Performance in der Runde ausgelegt ist, standen Pay2Win-Vorwürfen bis hin zur Kritik an den starken Anreizen für Mikrotransaktionen im Raum.

DICE hat nun als Reaktion auf diverse Hinweise von Fans – als negativerer Mensch könnte man auch von einem Meltdown des entsprechenden Subreddits, absolut überzogenen Behauptungen, übelsten Beleidigungen und Todesdrohungen gegen Entwickler sprechen, aber wer will schon kleinlich oder kritisch sein… – angekündigt, die Preise deutlich zu reduzieren: Alle Helden sind ab sofort dauerhaft für 25 Prozent der ursprünglich veranschlagten Credits verfügbar. Im Klartext bedeutet das: Luke Skywalker und Darth Vader kosten 15,000 Credits; Emperor Palpatine, Chewbacca und Leia Organa gibt es für 10,000 Credits und Iden Versio zieht für 5,000 Credits in die Schlacht. Damit werden die wenigen freischaltbaren Helden deutlich schneller verfügbar sein – auch als mittelmäßiger Spieler sind 30.000 Credits in fünf Stunden locker zu erspielen.

Das aus unserer Sicht bestehende Hauptproblem des Unlock-Systems von Battlefront 2 besteht allerdings weiterhin: Die Credit-Vergabe beruht nicht auf Spielerleistungen, sondern immer noch auf der nackten Rundendauer – hier sollte DICE in Zukunft dringend weiter nachbessern. Wer solches und weiteres Feedback geben will, kann übrigens mit den Devs am Mittwoch im Rahmen eines Reddit-AMAs Feedback austauschen und dafür sorgen, dass sich Battlefront 2 weiter in die richtige Richtung entwickelt…

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server