Menu

Battlefield 1 – Weekly Challenges, Granaten-Balance, Updates, Cheats & Mehr

Anzeige

Gestern gab es viele Informationen zum kommenden They Shall Not Pass DLC, heute sind die Entwickler – mal wieder… – auf Twitter aufgetaucht, um von der Community gestellte Fragen zu Battlefield 1 zu beantworten. Und wir fassen zusammen, was es aus dem frostigen Schweden zu berichten gibt: Von Granaten-Balance über Weekly Challenges für mehr Motivation bis hin zu einem PunkBuster-Ersatz und Co. wimmelt es nur so vor spannendem Informationen. Und wir wünschen viel Spaß damit…

  • Weekly Challenge: Aktuell gibt es in Battlefeld 1 recht wenig Herausforderungen. Ein Vorschlag aus der Community sind Weekly Challenges, bei denen man jede Woche ein paar Herausforderungen oder Aufgaben bekommen würde. Auf Twitter haben die Devs nun bestätigt, dass man an entsprechenden Dingen arbeitet. Weitere Informationen dazu sollen bald kommen.
  • Auf der Suche nach PunkBuster: Battlefield 1 nutzt erstmals kein PunkBuster, sondern vertraut dem Anschein nach ausschließlich auf Fairfight. Laut Producer David Sirland stimmt das allerdings nicht: Es soll ein Tool geben, dass – ganz wie früher PunkBuster – den Arbeitsspeicher und die Dateien überprüft.

 

  • Hardcore Operationen: Man arbeitet daran, den Operationen-Modus auch im Hardcore spielbar zu machen.
  • Keine Liebe für Granaten: Viele Spieler finden, dass es zu viele Granaten im Spiel gibt – die Resupply-Rate ist aktuell tatsächlich sehr hoch. DICE kennt das Problem und wird in Zukunft die Balance anpassen.
  • Kostenlose Inhalte: Kostenlos veröffentlichte Inhalte wie die Granaten-Armbrust zählen – wenig überraschend – nicht zu den Premium-Inhalten.

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it.

#Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server