Menu

Battlefield 1 – They Shall Not Pass Frontlinien-Gameplay: 32 Spieler, viel Action & Taktik

Anzeige

Neben Gameplay von Verdun, Infos zur Nahkampfeliteklasse und dem ganzen Drumherum des heutigen Tages gibt es auch endlich Gameplay vom und Informationen zum Frontlinien-Modus, der bekanntlich ebenfalls neben Franzosen, neuen Maps, Waffen und Co. im ersten Bezahl-DLC steckt. Und wir tun das, was ihr schon von uns kennt: Wir fassen zusammen, was der Modus kann, wie erfunktioniert und was man sonst noch alles wissen sollte. Ach ja: Es gibt natürlich auch mehr Verdun-Gameplay…

  • 32 Mann: Der Frontlinien-Modus wird standardmäßig mit 32 Spielern auf dem Server gespielt.
  • Rush und Conquest in Personalunion: Frontlines funktioniert als Mix aus Conquest und Rush: Erst geht es darum, die neutrale Flagge zu erobern; dann dreht sich alles darum, die Flagge des Gegners zu erobern und die eigene dabei zu verteidigen. Sobald man das geschafft hat, öffnet sich das HQ des Gegners und man kann sich dort über zwei Telegrafenmasten hermachen. Wie im Rush-Modus greift nun ein Team an, während das andere Team verteidigt und analog zum Rush-Modus ticken die Tickets der Angreifer bei jedem Respawn nach unten. Gelingt es den Angreifern nicht, beide Telegrafenmasten auszuschalten, bevor ihre Tickets aufgebraucht sind, wird der Angriff zurückgeschlagen und der Kampf dreht sich wieder um die Flaggen.

 

  • Timer: Theoretisch kann eine Runde ewig dauern. Allerdings gibt es einen – von Admins anpassbaren… – Timer.
  • Kurze Attacke: Die Angreifer haben etwas mehr als 30 Tickets für ihren finalen Angriff.
  • Zerstörung bleibt: Gelingt es während der Attacke auf das HQ, einen Telegrafenmasten auszuschalten, so bleibt dieser zerstört. Im Falle einer neuerlichen Attacke auf dieses HQ hat der Angreifer es damit leichter.
  • Kleiner Countdown: Bevor die nächste Flagge freigeschaltet wird, gibt es einen kleinen Countdown, währenddessen die neue Flagge geschützt ist, damit das Team sich neu gruppieren kann.
  • Kleine Kritik: Die Schutzphase für die Flagge ist aktuell laut den Spielern sehr kurz, dazu fehlen teilweise klare Informationen für das zurückgedrängte Team, was man sofort tun sollte.

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server