Menu

Battlefield 1 – Neues Update verbessert das User Interface, den End of Round Screen & Mehr

Anzeige

Ähnlich wie bei Battlelog kann DICE (aka Uprise, wo alles rund um Menüs und Co. entwickelt wird…) das User Interface von Battlefield 1 ohne Patch anpassen und updaten. Genau das haben die Schweden jetzt mal wieder getan: Ein neues Update sorgt für verbesserte Funktionen, eine etwas verbesserte Usability und ein hoffentlich angenehmeres Spielerlebnis. Und wir haben die ganzen blutigen Details…

  • End of Round mit Topwerten: Im Rundenendbildschirm sieht man jetzt seine Topstatistiken rund um den Modus.
  • End of Round: Im End of Round Screen sieht man jetzt auch den Fortschritt bei den Klassenrängen.
  • Quickmatch für Operationen: Es gibt eine Quickmatch-Option für 64 und auch für 40 Spieler. Dazu kann man nun den Quickmatch-Prozess schneller starten.
  • Expansion Packs: Man sieht im Store auch die Expansion Packs.
  • Warbonds ausgeben: Es gibt nun Vorschläge, wofür man seine Warbonds ausgeben kann. Wer darauf klickt, landet direkt im Soldatenanpassungsbildschirm.
  • Premium: Es gibt Updates für Premium und die zugehörigen Infos.
  • They Shall Not Pass: Man kann nun direkt im Quickmatch-Screen War Pigeon und Operationen von They Shall Not Pass auswählen.

 

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server