Menu

Battlefield 1 – Fix für Strafing-Spam wird nächste Woche getestet

Anzeige

Püntklich zum Wochenende hat DICE bekanntlich ein umfassendes Update für das Battlefield 1 Community Test Environment veröffentlicht, das einen Ausblick auf die kommende Waffen-Balance gibt – mehr Schaden für fast alle Waffen bis auf Scharfschützengewehre inklusive weiterer Änderungen resultieren generell in einer kürzeren Time to Kill sind Dinge, was sich nicht wenige Fans schon lange Zeit gewünscht haben. Nun wurde bekannt, dass auch der schon längere Zeit geplante Strafing-Fix sehr bald öffentlich getestet werden soll. Genauer gesagt: Nächste Woche ist es soweit und das Community Test Environment bekommt ein Update mit der bisher nicht näher spezifizierten Änderung.

Was genau DICE sich ausgedacht hat und wie der Fix aussieht, ist bisher nicht bekannt. Der Hintergrund für die geplate Balance-Änderung ist dafür bereits seit längerer Zeit ein Thema: Wenn man durch den sprichwörtlichen ADAD-Spam andauernd seitwärts läuft und dazu pausenlos die Richtung wechselt, dann ist es deutlich schwieriger, diesen Spieler zu treffen, während der herumtänzelnde Spieler keine nennenswerten Strafen auf die Waffengenauigkeit bekommt. Mit der nun kürzer werdenden Time to Kill sollte die Anpassung weniger wichtig werden; Gunfights werden sich dadurch aber aller Voraussicht nach trotzdem sehr wohl ändern.

Übrigens: So wie immer bei Balance-Fragen gibt es beim Thema Strafing-Spam zwei Lager in der Community – ein Teil kritisiert, wie unrealistisch und nervig das sei und will eine Änderung, während es für andere Spieler eine valide Taktik ist, die man mit gutem Aim ausgleichen kann. Unstrittig ist allerdings, dass speziell langsam feuernde Waffen unter dem Strafing-Spam mehr leiden als schnell feuernde Waffen: Auch wenn die Time to Kill identisch ist, tut eine das Ziel verfehlende Kugel bei langsam feuernden Waffen deutlich mehr weh, da die Time to Kill dadurch massiv ansteigt.

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server