Menu

Battlefield 1 – Feiert ersten Geburtstag

Anzeige

Battlefield 1 ist vor einem Jahr erschienen und feiert damit ebenfalls den ersten Geburtstag. Der aktuelle Serienteil hat dabei nicht nur auf technischer Ebene neue Standards gesetzt, erstmals ein Setting im Ersten Weltkrieg etabliert und einen Haufen neuer Elemente mitgebracht, sondern auch eine Handvoll ernsthafter – und meistens hausgemachter – Probleme mitgebracht.  Passend zum Geburtstag wollen wir das tun, was man eben so tut: Gratulieren, einen Blick zurückwerfen, loben, kritisieren und auch nach vorne schauen.  Happy B-Day Battlefield 1!

Als Battlefield 1 angekündigt wurde, war von Problemen noch nichts zu sehen: Nach acht Jahren mit Modern Warfare konzentrierte DICE sich erstmals seit Codename Eagle wieder auf den Ersten Weltkrieg und alles sah atemberaubend aus. Einstiegsanimationen, neue Features wie separate Klassen für Flieger und Panzerfahrer, mehr taktische Optionen durch die Fahrzeugwahl, extrem aufgebohrte Zerstörung – was sollte da schon schief gehen? Die Antworten folgten flott: Keine Waffenanpassungen, wenig Unlocks, kaum Auszeichnungen und die traurige Serversituation haben Fans negativ überrascht.

Manche dieser Dinge – Auszeichnungen und Unlocked – wurden über Patches und DLCs in Ordnung gebracht. Andere Probleme – wie etwa die Serverfeatures… – bestehen weiterhin. Und so ist auch Battldfield 1 wie auch schon die Vorgänger weit weg davon, wo es eigentlich sein könnte und auch sollte.

Trotzdem ist Battlefield 1 ein tolles Spiel.  Hunderttausende Spieler jeden Tag, kontinuierliche Verbesserungen und mit Incursions auch eine wirklich vielversprechende eSports-Variante sind Belege für den aktuellen Spielspaß und auch ein Versprechen für die Zukunft. Auch das ist typisch Battlefield: Trotz Problemen und Fehlern entwickelt sich alles nach und nach in die richtige Richtung.

Wir könnten noch viel schreiben – tolle DLCs, die aber sehr spät kommen, Fragen nach der Zukunft, mehr Kritik an der Serversituation oder Hype für Turning Tides – aber wir belassen es dabei. Wir freuen uns auf das nächste Jahr, gratulieren Battlefield 1 ganz herzlich und schauen, was uns in Zukunft erwartet. Happy Birthday Battlefield 1!

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server