Menu

Battlefield 1 – Neebs und die Battlefield Friends in In The Name Of The Tsar

Anzeige

Die ganz große Jagd nach Easter-Egg hat bisher in Battlefield 1 gefühlt noch nicht stattgefunden – kein Wunder wenn man bedenkt, dass Megalodons und sonstige Dinge schon in Battlefield 4 steckten und DICE die Geheimnisse dazu auch noch immer schwieriger macht, damit einige sehr erfahrene Easter-Egg-Jäger das Geheimnis nicht binnen weniger Stunden knacken. Nun haben Fans auf diversen Maps von In The Name Of The Tsar Neebs und die Battlefield Friends aufgespürt – die bekannten Fans und Kunstfiguren sind zwar nie zu sehen, aber sehr gut zu hören. Und die Dialoge sind gewohnt großartig geworden…

Auf Volga River stecken Neebs und Co. in einem umgestürtzten Panzer und kommen nicht heraus. Logischerweise ist das ein optimaler Grund, um sich lange, sehr sinnvolle und natürlich niemals abdriftende Diskussionen zu liefern.

Auf Brusilov Keep stecken die Battlefield Friends zwar nicht in einem Panzer fest; wirklich am Kampf teilnehmen kann Neebs aber auch nicht. Der Grund ist allerdings minimal fragwürdig…

Ebenfalls auf Brusilov Keep versteckt sich ein weiteres Easter-Egg, das dafür etwas komplizierter zu aktivieren ist. Im normalen Spiel wird man Neebs so allerdings kaum jemals zu hören bekommen…

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it. #Yolo #Swag #Catz

SUPPORT US

Bitcoin: 1AwYAaPwTfVmzvM5LNo5RHKs9EybsLrB4X

TS3 Server