Menu

Battlefield 1 – Turning Tides und Januar-Patch werden im Community Test Environment getestet

Anzeige

Gestern haben wir über die Änderungen an der Waffenbalance und die Anpassungen an Helgoland Bight berichtet, die allesamt mit dem Januar-Update auf uns zukommen. Nun folgt der nächste Schritt im Prozedere zum nächsten Patch: Das Community Test Environment hat ein neues Update bekommen und DICE lädt zu den bereits traditionellen Tests des kommenden Patches. Mit an Bord sind Bug-Fixes, die neue Waffenbalance und die finalen – und mit Texturen versehenen! – zwei ausstehenden Maps von Turning Tides inklusive Seeschlachten und mehr.

UPDATE: Es gibt nun auch Gameplay der nun voll texturierten und überarbeitetem Maps, die – wenig überraschend – wieder wunderschön aussehen.

 

Changelogs, Umfragen und Timings für gemeinsame Gaming-Sessions werden dazu in den kommenden Stunden enthüllt. DICE L.A. arbeitet aktuell daran, die Testserver online zu bringen – die Devs gehen davon aus, dass das innerhalb der nächsten zwölf Stunden der Fall sein wird. Die Server mit der Januar-Version von Battlefield 1 werden dann über das komplette Wochenende auf allen drei Plattformen laufen, damit die Community genug Zeit hat, den Januar-Patch auf Herz und Nieren zu testen sowie Bugs und Probleme zu finden und nebenbei auch noch Feedback zu Balance, Spielspaß und Co. zu geben…

Editor & Admin of battlefieldseries.de knowing everything about shooters. Marketing man. All thoughts my own. Call me Mike or forget it.

#Yolo #Swag #Catz

TS3 Server